Skip to content

[Tag] 31 Tage – 31 Bücher Numero deux

August 10, 2010

Um meinen Blog nicht verstauben zu lassen (ich werde die Bücher, die ich gerade lese, wahrscheinlich nicht so schnell zuende bekommen, was heißt das die nächste Rezension – also City of Bones – noch was hin ist), habe ich mich entscheiden, wieder bei dem 31 Tage 31 Bücher Tag mitzumachen 🙂 Wenn ich ehrlich bin, finde ich die Fragen dieses Mal sogar interessanter, als die davor!

1. Welches Buch liest du momentan?
2. Welches Buch wirst du als nächstes lesen?
3. Welches Buch hat dich zuletzt stark beeindruckt?
4. Von welchem Buch wurdest zu zum ersten Mal so richtig gefessel?
5. Welches Genre gehört zu deiner bevorzugten Urlaubslektüre?
6. Welches Buch sollte deiner Meinung nach jeder gelesen haben?
7. Wieviele Seiten hat dein aktuelles Buch?
8. Wie lautet der erste Satz von Seite 100 aus deinem aktuellen Buch?
9. Welches ist dein Lieblingszitat aus einem Buch?
10. Welches ist der beste Schlusssatz?
11. Was war der beste Buchanfang?
12. Welches war dein erstes fremdsprachiges Buch, welches du gelesen hast?
13. Was war das traurigste Buch, was du je gelesen hast? Und musstest vielleicht auch ein paar Tränchen verdrücken?
14. Welches Buch auf deiner Wunschliste steht auf Platz 1?
15. Welches Buch sollte unbedingt noch verfilmt werden?
16. Welches Buch aus deiner Sammlung besitzt das schrecklichste Cover?
17. Welches Buch aus deinem letzten Spontankauf landete in deinem Regal?
18. Welches Buch erwartest du in Zukunft am meisten?
19. Welches Buch hat dich am meisten positiv überrascht?
20. Welches Buch hat dich am meisten negativ überrascht?
21. An welchem Buch hängst du besonders und kannst es einfach nicht weggeben kannst, weil z.b. Zu viele Erinnerungen dran hängen
22. Welches deiner Bücher hat ein tolles Cover, jedoch einen miesen Inhalt?
23. Welches deiner Bücher hat ein mieses Cover, jedoch einen tollen Inhalt?
24. In welchem Buch kommt deine literarische Lieblingsfigur vor?
25. Welches Buch liegt schon Ewigkeiten ungelesen auf deinem SuB?
26. Welches ist das schlechteste Buch deines Lieblingsautoren?
27. Welches Buch fandest du besonders gut, obwohl es aus einem dir eher nicht bevorzugten Genre stammt?
28. Welches Buch sollte deiner Meinung nach kein Klassiker sein?
29. Welches Buch hast du am häufigsten gelesen?
30. Welches Buch liest du gerade?
31. Welches Buch möchstest du als nächstes lesen?

Advertisements
2 Comments leave one →
  1. omone permalink
    August 10, 2010 6:29 pm

    Ich finde diese Aktion irgendwie toll. Wollte auch schon bei der letzten mitmachen, fand das bei meinem Blog aber irgendwie Fehl am Platz. Aber vielleicht kann ich ja statt 31 einzel Postings alles in einem zusammenfassen? Mal sehen.

    Naja, früher fand ich bei den piper Büchern toll, das die alle So gleich waren mit dem Schriftzug. Jetzt ist das so hingeklatscht mit der schrift. Wobei natürlich dieser weiße Banner viel Platz weggenommen hat. Naja sobald ich mehr von den neuen PiperBüchenr habe, fällt mir das bestimmt auch nicht mehr auf =D

  2. August 10, 2010 7:49 pm

    Ich mach dir Sushi, wenn du mal zu mir kommst oder so 😉 Erwarte aber nichts allzu Spektakuläres. Ich hatte bisher nur einmal Original Sushi und fand es eher mittelmäßig.

    Das tut mir leid, dass du mit niemandem reden kannst, der bei dir in der Nähe wohnt. Manchmal geht es mir auch so und da hilft am besten ein Tagebuch. Kein Blog, sondern wirklich eines, auf das – außer dir – kein Mensch Zugriff hat. Das hilft.
    Bearbeite deine Mutter noch ein bisschen und sie möge nachgeben. Versprich ihr doch, dass du in bestimmten Fächern verbessern willst und sobald sich keine Änderung zeigt, kannst du ja immer noch (sozusagen als “Strafe”) aus dem Kurs aussteigen? Wie wäre das?

    Du kennst du Autorin von Lappalie? Das ist toll, ich würde ihr Buch auch gern mal lesen (:

    Ich hab nur den ersten Eragon-Band gelesen. Die anderen kamen später raus und ich war da auch schon älter und bin nicht mehr so sehr an Fantasy interessiert, wenn ich ehrlich bin. Meine Schwester hat alle gelesen und fand sie allesamt sehr gut. Sie ist aber auch 7 Jahre jünger als ich.

    Ich habe ja The Host von Meyer. Mal sehen, wie das so ist. Aber generell bin ich ja nicht gegen sie abgeneigt, sondern eher diesem alten Vampirmist, den es schon vor Ewigkeiten gab. Harry Potter war wenigstens etwas Neues.

    Granatrot finde ich persönlich zu grell, aber wenn du es magst, warum nicht? Ich hatte eine Weile auch dunkelrote Haare, weil meine Mam das cool fand, aber ich bin froh, dass es jetzt ausgewaschen ist.
    Eine Freundin von mir hatte sich die Haare gefärbt und suchte dann nach einem Job. Keiner wollte sie. Aber das trifft ja nicht auf dich zu 😉 Wenn du ein Zeichen setzen willst, tu es!

    Am besten wäre es für dich wahrscheinlich, wenn du dir eine Kurz-URL oder Domain zulegst; also eine Art “Schaufenster”. Dann könntest du beliebig oft den Hoster oder das CMS-System ändern (also WP/BS) und die Leute schauen dir dennoch durchs “Schaufenster” und müssen nicht immer eine URL ändern, nur weil du deinen Hoster geändert hast.
    Es gibt nämlich einige schöne kostenlose WP-Layouts, wo man auch alles selber ändern kann. Aber man sollte sich damit auskennen. Selbiges gilt für BS. Letzteres ist wohl einfacher für Neulinge, denke ich. Aber ich sehe bei Missbookiverse keinen wechselnden Header? Header kannst du doch auch bei WordPress einfügen?? Wie bei mir z.B.

    Das mit deiner Geschichte habe ich jetzt nicht ganz verstanden, aber einen groben Überblick habe ich jetzt. Wann starten wir denn damit?
    Bei mir wird es wahrscheinlich eine Gesellschaftssatire, über ein zwei Leute, das sich auf einem Pfadfindercamp kennen lernt und dann fast 20 Jahre danach wiedersehen. Er ist mittlerweile geschieden, zieht neben ihr ein und bekommt ihren Job. Sie sucht nach der großen Liebe, wird von allen Chefs unterschätzt und hat (natürlich) ein transsexuelle Freundin, der sie beistehen muss. Ich schreibe normalerweise keine RomComs, weil ich nicht besonders humorvoll bin, aber die Idee mochte ich ganz gerne. Titel hab ich auch schon. Wie steht’s bei dir mit Titel?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: